Rechenzentrum

Im Gegensatz zum Auslagern ganzer Produktionsschritte übernimmt der externe Dienstleister nur einzelne Teilaufgaben.

Vorteil für die Unternehmen: Sie können ihre Kosten senken, behalten aber die Kontrolle über sämtliche Infrastrukturen und Entscheidungsprozesse.

MORE bietet seinen Kunden ein modulares Outtasking, zugeschnitten auf die jeweilige Situation an. So übernimmt das Dienstleistungsunternehmen zum Beispiel die Beschaffung von Hard- und Software.

Bei „PC on Demand“ stellt MORE dem Kunden eine komplette IT-Infrastruktur inklusive der neuesten Endgeräte zur Verfügung. Die Kunden haben so die Möglichkeit, schnell und flexibel auf neue Anforderungen zu reagieren und sind nicht durch lange Abschreibungszeiträume blockiert. Ein Effekt, den die meisten Unternehmen sehr schätzen.

Damit nicht genug: Die Kosten in den Betrieben sinken durch Outtasking-Projekte um durchschnittlich 30 Prozent. Die MORE Gruppe ist spezialisiert auf Outtasking von IT Infrastrukturen. Das auf ITIL und Cobit basierende MORE Service Management Framework (MSMF) bildet die sichere Basis für einen optimal auf die Kundenbedürfnisse ausgerichteten IT-Service. Unser Qualitätsmanagement nach ISO 9000 : 2008 sichert eine hoch verfügbare und kostengünstige IT und deren kontinuierliche Verbesserung. Unsere Service Manager sind kompetente Ansprechpartner beim Kunden vor Ort und sorgen zusammen mit unserem zentralen Service Center (7*24) für die hohe Qualität unserer Dienstleistungen und Kundennähe.

MORE legt großen Wert auf Ausbildung und Entwicklung von Mitarbeitern. Wir sichern das Know-how unserer Mitarbeiter durch interne und externe Qualifikationen.

navup.jpg